Kitesurfen in Chia, Sardinien: Tipps und Informationen zum Kite-Spot von Chia

Chia ist eine Küstenregion in Südsardinien. Mit wunderschönen Stränden, umgeben von Dünen mit Wacholderbäumen und türkisfarbenem Wasser, ist Chia unter Touristen sehr berühmt. Chia ist sogar unter Windsurfern und unter den Kitesurfern berühmt, die gerne in einem der großen Sardinien Kite Spots Kitesurfen: Kitesurfen Chia.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Kite-Spot von Chia auf Sardinien.

Kitesurfen Chia: Beschreibung des Kite-Spots

Der beste Strand zum Kitesurfen in Chia ist der Strand Su Giudeu.

Die Strände von Chia haben statistisch gesehen eine sehr hohe Anzahl windiger Tage. Die besten Winde zum Kitesurfen in Chia sind der Grecale (NE), der Levante (E) und der Scirocco (SE), die normalerweise große Wellen erzeugen.

Während des Sommers, an sonnigen und warmen Tagen, weht ein thermischer Wind, der in der Nähe des Strandes böig ist, aber 50 Meter von der Küste entfernt angenehm ist. In dieser Saison, normalerweise von Mai bis September, ist Chia sehr überfüllt. Deshalb wird für das Kitesurfen in Chia im Sommer ein Boot benötigt, um den Drachen 200 m vom Strand entfernt zu starten.

Während der Wintersaison kann Ponente Wellen von fast 3 Metern geben. Diese Wellen sind gut für Surfer, aber nicht für Kiter, da dieser Wind vor der Küste liegt.

Aus all den oben genannten Gründen ist Chia ein Wave Kite Spot für mittelschwere oder fortgeschrittene Fahrer, nicht für Anfänger.

Kitesurfen in Chia, südlich von Sardinien. Kitesurfen auf Sardinien im November
Kitesurfen in Chia, Monat November auf Sardinien

Kitesurfen Chia: Kite Spot Eigenschaften

  • Name des Kite-Spots: Chia.
  • Ort: Gemeinde Domus de Maria, Provinz Cagliari, Südsardinien.
  • Kite Spot Typ: Sandstrand, Welle.
  • Erforderliches Mindestniveau: Mittelstufe / Fortgeschrittene.
  • Beste Winde: Grecale (NE) – Levante (E) – Scirocco (SE).
  • Wind für Wellen: Grecale (NE) – Levante (E) – Scirocco (SE).
  • Wassertemperatur 15 ° C (Winter) – 25 ° C (Sommer).
  • Windreichweite 12 – 35 Knoten.
  • Ausstattung: Parkplatz, Bar.
  • Dinge zu tun: Kitesurfen, SUP.
  • Entfernung vom Zentrum von Cagliari: 50 km.
  • Entfernung zum Parkplatz: 2-5 min.
Kitesurfing Chia, Sardinia. Chia is a Wave Kite Spot in the Southern Sardinia, suitable just for advanced riders
Kitesurfing Chia, Sardinia

Kitesurfunterricht in Chia, Sardinien

In Chia bietet unser Kitesurf Center keinen Kiteunterricht an. Die Gründe, warum wir in Chia kein Kitesurfen unterrichten, sind:

  • Für den Drachenunterricht in Chia ist meistens ein Boot erforderlich, um weit vom Strand entfernt zu sein (im Sommer, weil die Strände in Chia so überfüllt sind, andere wegen Offshore-Wind oder Wellen).
  • Wenn der Wind an Land ist (vom Meer zum Strand), gibt es oft Wellen, die keine einfachen Bedingungen für den Drachenunterricht schaffen.
  • Wenn der Wind vor der Küste weht (vom Strand zum Meer), ist aus Sicherheitsgründen ein Eber erforderlich. Außerdem ist der Offshore-Wind sehr böig.

Während der Sommersaison von Mai bis September ist das Kitesurfen vom Strand aus aufgrund der Einschränkungen der Guard Coast aufgrund der großen Anzahl von Badegästen und des Fehlens von Kite-Startbahnen nicht gestattet. Deshalb wird im Sommer für das Kitesurfen in Chia ein Boot benötigt, um den 200 m von der Küste entfernten Kite zu Mittag zu essen.

Wie wir bereits gesehen haben, ist der Strand von Chia ein Wave Kite Spot. Daher ist es für Anfänger nicht einfach. Wenn Sie ein Anfänger sind und gerne Kitesurfunterricht nehmen, müssen Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, zu einem anderen Kite-Spot zu wechseln.

Die besten Kite-Spots für Anfänger unweit von Chia sind die Kite-Spots in der Nähe von Cagliari (Poetto, Petrol Beach) und Punta Trettu, die als einer der besten Kite-Spots in Europa gelten.

Kitesurfing Chia, Southern Sardinia is a Wave Kite Spot in the Southern Sardinia, suitable just for advanced riders
Kitesurfing Chia, South Sardinia

Wegbeschreibung nach Chia

Chia liegt ungefähr 50 km vom Zentrum von Cagliari entfernt.

Von Cagliari nehmen Sie die S.S. 195 in Richtung Teulada. Nach Santa Margherita di Pula, etwa 42 km von Cagliari entfernt, finden Sie links den Weg nach Chia.

Kite Spots in der Nähe von Chia

Die besten Kite-Spots, besonders für Anfänger, nicht weit von Chia entfernt, sind die Kite-Spots in der Nähe von Cagliari (Poetto, Giorgino, Petrol Beach) und Punta Trettu.

WhatsApp mit uns
Brauchst du Hilfe?
Hallo :-),
Wie können wir Ihnen helfen? :-)